Schaukasten

 

 

Archiv / Historie

2018:

  • April
  • März
  • Februar
  • Januar


  • 2017:
  • Oktober
  • September
  • August
  • Mai
  • April
  • März
  • Februar
  • Januar


  • 2016:
  • Dezember
  • November
  • Oktober
  • September
  • August
  • Juli
  • Mai
  • April
  • März
  • Februar
  • Januar


  • 2015:
  • Dezember
  • November
  • Oktober
  • September
  • August
  • Juni
  • April
  • März
  • Februar
  • Januar


  • 2014:
  • Dezember
  • November
  • September
  • Juli
  • Juni
  • Mai
  • April
  • März
  • Februar
  • Januar


  • 2013:
  • Dezember
  • November
  • Oktober
  • September
  • August
  • April
  • März
  • Januar


  • 2012:
  • Dezember
  • November
  • September
  • August
  • Juli
  • Juni
  • Mai
  • März
  • Januar


  • 2011:
  • Dezember
  • November
  • Oktober
  • September
  • August
  • Juli
  • April
  • März
  • Februar
  • Januar


  • 2010:
  • Dezember
  • September
  • August
  • Juli
  • Mai
  • April
  • März
  • Januar


  • 2009:
  • Dezember
  • November
  • Oktober
  • September
  • Juli
  • Juni
  • Mai
  • April
  • März
  • Februar
  • Januar


  • 2008:
  • November
  • September
  • Juni
  • März
  • Februar


  • 2007:
  • Dezember
  • September
  • Januar


  • 2006:
  • September


  • 2005:
  • Oktober


  • 2004:
  • September
  • August
  • Juli
  •  


    Wir sind:

    Interessen-
    vertretung f├╝r Kinder und Jugendliche...

    Anlauf- und Beratungsstelle bei Vernachl├Ąssigung, Misshandlung
    und Missbrauch von Kindern...

    Schnelle und professionelle Hilfe
    vorrangig f├╝r Kinder und Jugendliche
    in Notsituationen...

    Beratungsstelle
    f├╝r erziehende Erwachsene...

     
     

    Mitteilungen, Ver├Âffentlichungen & Presse
    vom Kinderschutzbund Ortsverband M├Ânchengladbach e.V.

    Spitzenk├Âche zaubern Gala-Dinner f├╝r RP-Leser
    Autor: Deutscher Kinderschutzbund Ortsverband M├Ânchengladbach e.V. - Ver├Âffentlicht am 26.02.2011
     


    Meisterk├Âche kochen f├╝r Kinderschutzbund: (v.r.) Franz-Josef Stappen (Gasthof Stappen), Wolfgang Eickes (Palace St. George), Andreas Lehmann (Lehmanns Restaurant), Sonja Schneiderbub (Konditorei Gingter) und Jan Hollendung (Palace St.George).áFOTO: KN

    (web) Die Aktion war in den vergangenen Jahren ein Riesenerfolg. Und deshalb ist es sch├Ân, da├č sie fortgesetzt wird: Wieder kochen M├Ânchengladbacher Spitzenk├Âche f├╝r 120 RP-Leser und f├╝r einen guten Zweck: Der Reinerl├Âs der Veranstaltung geht an den M├Ânchengladbacher Ortsverband im Kinderschutzbund, der von dem Geld eine dringend ben├Âtigte K├╝che finanzieren will.

    Die Schirmherrschaft hat OB Norbert Bude ├╝bernommen. Das diesj├Ąhrige Gala-Dinner am Sonntag, 3. April, von 19 bis 23 Uhr, ist in der festlich gedeckten Sportsbar im Boru├čia-Park.

    Wolfgang Eickes (Palace St. George), Andreas Lehmann (Lehmanns Restaurant), Franz-Josef Stappen (Gasthaus Stappen), Elmar Schuler (Ensenhof) und Sonja Schneiderbub (Konditorei Gingter) kreieren f├╝r 120 G├Ąste eine kulinarische Fr├╝hling├činfonie in f├╝nf S├Ątzen. F├╝r 111 Euro pro Person inklusive aller Getr├Ąnke tischen die f├╝nf Meister ein Men├╝ auf, das Gourmet-Herzen h├Âher schlagen l├Ą├čt. Dabei haben sie sich dieses Mal vom mediterranen Flair der italienischen und franz├Âsischen K├╝che inspirieren la├čen. Andreas Lehmann beginnt mit einem Dreierlei von Tomate und Mozzarella. Wolfgang Eickes serviert als ersten Zwischengang sein Andante: Cannelloni, mit Waldpilzen gef├╝llt auf Tr├╝ffelschaum. Das anschlie├čende Allegro von Franz-Josef Stappen entz├╝ckt mit einem Curry von Coco-Bohnen, dazu Jakobsmuscheln und Riesengarnelen. Als Hauptgang richtet Elmar Schuler Involtini vom Perlhuhn auf jungem Spitzkohlgem├╝se an. Zum Finale kreiert Sonja Schneiderbub ihr ├╝berraschungs-De├čert in Gr├╝n-Wei├č.

    Haben Sie Appetit bekommen?
    Dann melden Sie sich umgehend bei der Rheinischen Post entweder per Fax
    (0 21 61 244 269) oder per E-Mail:
    aktionen.mg@rheinische-post.de
    oder per Post an: Rheinische Post, Fliethstra├če 69 41061 M├Ânchengladbach. Stichwort: Gala-Dinner. Bei mehr als 120 Anmeldungen entscheidet der Eingang der Reservierungen. Alle G├Ąste werden schriftlich benachrichtigt.

     
     

     

    zur├╝ck zur vorherigen Seite



    Spendenkonten:


    Stadtsparkasse M├Ânchengladbach:
    IBAN:
    DE46 3105 0000 0000 1287 77 - BIC: MGLSDE33

    Volksbank M├Ânchengladbach eG:
    IBAN:
    DE12 3106 0517 1004 4440 40 - BIC: GENODED 1MRB


    Verwaltet 2009-2018 durch Dirk Tiedemann - Deutscher Kinderschutzbund Ortsverband M├Ânchengladbach e.V.
    Inhaltlich verantwortlich gem├Ą├č ┬ž10 Absatz 3 MDStV: Mareike E├čer